Spielbericht vom 20.09.2018

Spvgg. Ffm-Oberrad II – VfB Södel 0:4
Am Donnerstagabend traten die Södeler Frauen beim Spvgg. Ffm-Oberrad II an und brachten 3 souveräne Punkte mit nach Hause. Nach überwundenen Anlaufschwierigkeiten übernahm der VfB Södel die Regie in diesem Spiel und Leonie Stumpf schoss nach 30 Minuten die verdiente 0:1 Führung. Weitere Torchancen zum Erhöhen waren da, der Ball fand allerdings nicht den Weg ins Tor und so blieb die Partie weiterhin spannend. Direkt nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit gelang dem Geburtstagskind Tamina Latzel das 0:2. Oberrad hatte in dieser Phase nur eine einzige erwähnenswerte Torchance, die sehr sicher von der Södeler Torfrau Celine Wittke pariert wurde. Das Spiel verlief bis zur 89. Minute ohne nennenswerte Vorkommnisse sicher für die Södeler Frauen. In den letzten 2 Minuten erhöhten Jessica Simmons und Delila Huseinovic durch einen Doppelschlag zum 0:4 Endstand.
Es spielten: Torfrau Celine Wittke, Gloria Born, Jessica Simmons (1), Leonie Stumpf (1), Tamina Latzel (1), Mara John, Delila Huseinovic (1) und Phraeophan Phakpho.

Dieser Beitrag wurde unter Spielbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.